Ihr Datenschutz ist für uns sehr wichtig

Für uns ist es sehr wichtig, dass Ihre Daten geschützt sind.

Daher haben wir für uns ein paar Regeln aufgestellt.

 

 

Darauf kannst Du Dich verlassen:

  • Solltest Du unzulässige Inhalte finden, die gegen unsere AGB verstoßen, melde sie – wir kümmern uns darum.
  • Wenn Du etwas löschst, ist es auch weg (nur die Lebensmittelbezeichnungen bleiben erhalten).
  • Wir verkaufen keine Nutzerdaten – haben wir noch nie und werden wir auch nicht.
  • Für uns gilt das strenge deutsche Datenschutzrecht – und wir nehmen das ernst!
  • Ihre Daten liegen auf einem deutschen Server in einem deutschen Rechenzentrum. Dies ist uns wichtig, da Ihre Daten somit nach dem Deutschen Datenschutzrecht geschützt sind. Immerhin haben wir den strengsten Datenschutz der Welt.
  • Solltest Du ein Sicherheitsrisiko finden, kannst Du uns jederzeit kontaktieren.

 

Das Wichtigste in Kürze

Deine persönlichen Daten (z.B. E-Mail Adresse, Ernährungstagebuch) werden von MyFoodDB nicht an externe Unternehmen weitergegeben. Darauf kannst du dich verlassen.

 

Wie lösche ich meinen Account permanent?

Du kannst deine Mahlzeiten über das Ernährungstagebuch löschen. Wenn Du Deinen Benutzernamen, E-Mail Adresse sowie alle Daten löschen willst, musst Du uns nur eine E-Mail schicken.